Die Schweiz wurde von der deutschen Regierung als Risikogebiet eingestuft. Entsprechende Ärzte finden Sie z. Es gelten eine landesweite Maskenpflicht im Freien - Italien behält strenge Corona-Regeln mindestens bis 15. Auch bei der Einreise nach Italien gelten diesbezüglich klare Richtlinien: So besteht eine Obergrenze von 800 Zigaretten (oder 400 Zigarillos und 200 Zigarren) und 110l Bier beziehungsweise 10l Spirituosen. Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt auch in der Schweiz zu verstärkten Einreisekontrollen, Gesundheitsprüfungen mit Temperaturmessungen und Einreisesperren. Weitere Informationen zu schweizerischen Einfuhrbestimmungen, Übersiedlungsgut, Freimengen, Mitnahme von Bargeld und Wertfreigrenzen erteilt die Eidgenössische Zollverwaltung EZV. Tag (der Tag der Einreise zählt als Tag 0) ist ein Freitesten mittels negativen PCR- … Informationen zum Reisen ins Ausland, in die Schweiz und zur Quarantänepflicht bei der Einreise aus bestimmten Gebieten. Die weltweite Gefahr terroristischer Anschläge und Entführungen besteht unverändert fort. Februar befristet und Angst vor Corona reicht als Rücktrittsgrund nicht … 1. Im Gebirge kann es zu schwerem Schneefall, Lawinenabgängen und Erdrutschen kommen. Detaillierte Informationen zu möglichen Ausnahmen für bestimmte Personengruppen bietet die Covid-19-Verordnung Massnahmen im Bereich des internationalen Personenverkehrs in Artikel 4. Einreisebestimmungen. Alle zugelassenen Grenzübertrittstellen sind geöffnet. 5 Liter (unter 18% Alkoholgehalt) beschränkt, von Tabakerzeugnissen auf 250 Zigaretten/Zigarren oder 250 Gramm Tabak. Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Anmerkungen/Mindestrestgültigkeit: Die Schweiz ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957. Was Reisende wissen müssen, wenn sie ihren Winterurlaub in der Schweiz verbringen wollen. Massnahmen im Warenverkehr. Tragen Sie sich in die Krisenvorsorgeliste ein! Krankenhauskosten, Heimflug) grundsätzlich vom Betroffenen selbst zu tragen und können schnell alle Ihre Ersparnisse aufzehren. Fällt dieser Test negativ aus und liegt keine Infektion mit dem Coronavirus vor, darf die Quarantäne frühzeitig beendet werden . Weitere Informationen bietet das Bundesamt für Bevölkerungsschutz oder die App AlertSwiss. Seit dem 1. Die Schweiz ist von COVID-19 inzwischen stark betroffen. Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Arzt/das Krankenhaus eine Ausreiseverweigerung für den Patienten erwirkt, wenn die Rechnung nicht beglichen wird. B. über die. Kroatien. Schliessen. Der Bundesrat hat Massnahmen zur … Frühestens 5 Tage nach der Einreise darf ein Corona-Test durchgeführt werden. Die Grenzen … Eine Übersicht der zugelassenen Krankenversicherungen finden Sie beim Schweizerischen Bundesamt für Gesundheit BAG. Dezember müssen alle Einreisenden, die sich in den letzten 10 Tagen vor ihrer Einreise in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben, eine 10-tägige Quarantäne antreten. Auch wenn ein exotisches Souvenir noch so sehr durch seine Besonderheit und Einzigartigkeit beeindruckt - viele Tier- und Pflanzenarten, aus denen derartige Souvenirs hergestellt werden, sind in ihrem Bestand gefährdet oder sogar vom Aussterben bedroht. In gewisse Länder darf man nur einreisen, wenn man einen negativen Corona-Test hat. Die Schweiz hat ein hervorragendes, dichtes Netz von Verkehrsverbindungen von Eisenbahnen, Bussen und Straßen- und Bergbahnen, die in der Regel bis in abgelegene Gebiete gut aufeinander abgestimmt sind. Von Deutschland aus kann man auch mit dem Zug nach Italien reisen, entweder über Österreich oder die Schweiz. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich. Kanaren. Das Bundesgesundheitsministerium in Deutschland verlangt deshalb, dass alle, die mit dem Zug auf direktem Weg aus einem Risikogebiet nach Deutschland einreisen, ihre Kontakt- … Die Vorschriften ändern laufend. Die Durchreise durch die Schweiz ist möglich. Einige Änderungen gibt … Über das Call Center von Checkport erhalten Reisende in der Schweiz telefonische Auskünfte zu den geltenden Covid-19-Einreisebestimmungen in Transit- und Zielländern. Einreisebestimmungen … Coronavirus: Um den Warenverkehr an der Grenze möglichst effizient abzuwickeln, wurden diverse Massnahmen ergriffen. 2021) Österreich befindet sich zur Zeit im Teil-Lockdown.Hotels, Gastronomie, etc. Beachten Sie bei Transitreisen evtl. Bitte beachten Sie auch unsere Fragen und Antworten zum Thema „Sicherheitshinweise“. Für Staatsangehörige aus Drittstaaten gelten weiterhin Einreisebeschränkungen. Insbesondere der fehlende Impfschutz gegen Masern birgt bei international steigenden Fallzahlen ein hohes Risiko. Die Ein- und Ausfuhr von Waren unterliegt daher den entsprechenden Bestimmungen. 1. Verhaltenshinweise für die Quarantäne in der Schweiz, Bundesamts für Meteorologie und Klimatologie, Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA, Einverständniserklärung für Minderjährige. Deshalb haben wir hier für Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre aktuellen Reise- und Umbuchungsmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Keine passenden Schlagwörter gefunden. Der deutsche Führerschein ist ausreichend. Ohne ausreichenden Versicherungsschutz sind vor Ort notwendige Kosten (z.B. Für kürzere Reisen, Einreisen aus Drittländern und Reisen in andere Gebiete des Landes können Abweichungen gelten. Die Kantone können kurzfristig weitere beschränkende Maßnahmen erlassen. Ab dem 1. Für Reisende aus Risikoländern gilt grundsätzlich eine 10-tägige Quarantänepflicht. Sie ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes. Die Empfehlungen sind auf die direkte Einreise aus Deutschland in ein Reiseland, insbes. Seit dem 1. Die Menschen sollen ihre sozialen Kontakte auf ein Minimum beschränken und auf nicht notwendige Reisen und Ausflüge verzichten. Oktober 2020: Für Urlauber, die eine Italien-Reise planen, sind die Aussichten im Corona … Januar 2021 zunächst bis Ende Februar 2021 werden Gastronomiebetriebe geschlossen. durch den EU-Heimtierausweis Gesundheit und Impfungen der Tiere nachgewiesen werden können. Denken Sie an Ihre Reisekrankenversicherung! Visa – Einreise in die Schweiz und Aufenthalt . Die Einreise aus Drittländern ist beschränkt. Ein Urlaub im Ausland ist also wieder planbar - auch in Italien. Lediglich Betriebskantinen und Verpflegung für Hotelgäste, sowie Abholservices und Lieferdienste dürfen geöffnet bleiben. Der Schweizer Bundesrat fordert die Bevölkerung auf, zu Hause zu bleiben. Bitte beachten Sie neben dem generellen Haftungsausschluss: Hier finden Sie Adressen zuständiger diplomatischer Vertretungen und Informationen zur Politik und zu den bilateralen Beziehungen mit Deutschland. Zudem bleiben Handhygiene und Abstandhalten die wichtigsten Schutzmaßnahmen. Informationen zum Reisen ins Ausland, in die Schweiz und zur Quarantänepflicht bei der Einreise aus bestimmten Gebieten. Der Bundesrat hat Massnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft in Zusammenhang mit Covid-19 angekündigt. Update vom 1. So fügen Sie der Tier- und Pflanzenwelt Ihres Ferienlandes keinen Schaden zu. Es gibt keine Hinweise auf besondere Schwierigkeiten, die Akzeptanz ist insbesondere in Städten gut ausgeprägt. Aktuelle Fahrplaninformationen für Transitreisende durch die Schweiz in Richtung Italien, insbesondere zu kurzfristigen Änderungen, bieten die Schweizer Bundesbahnen (SBB). Die Anzahl von Erkrankungen nimmt auch in der Schweiz rasch zu. Corona-Regeln in der Schweiz und Einreisebestimmungen: Reisepass, Grenzübergang, Zoll, Einreise mit Hund. Informieren Sie sich rechtzeitig! Speziell ausgebildete Fachexperten beraten in deutscher, französischer und englischer Sprache über die kostenpflichtige Nummer 0900 734 736 (CHF 2.50/Minute) täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr … Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Schweiz wird aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt. Aufgrund der Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19gilt in Italien eine Notfallverordnung. Ausnahmen gelten derzeit für Reisende aus Großbritannien und Südafrika. Seien Sie bei ungewohnten E-Mails, Gewinnmitteilungen, Angeboten und Hilfsersuchen angeblicher Bekannter skeptisch. Seit dem 20.12.2020 gelten die Kanaren wieder als Corona-Risikogebiet und es gilt eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Seien Sie in größeren Menschenmengen wie an Flughäfen, an Bahnhöfen, auf Märkten und in öffentlichen Verkehrsmitteln besonders aufmerksam und achten Sie auf Ihre Wertsachen. Sie empfehlen stattdessen landestypische Textilien, Keramik, Metall- und Glasarbeiten oder Malereien zu erwerben. Update vom 26. bei längeren Aufenthalten vor Ort, zugeschnitten. November für alle Reisenden ab 6 Jahren eine Corona-Testpflicht bei Einreise. Reisende sollten sich vor und während einer Reise sorgfältig über die Verhältnisse in ihrem Reiseland informieren, sich situationsangemessen verhalten, die örtlichen Medien verfolgen und verdächtige Vorgänge (zum Beispiel unbeaufsichtigte Gepäckstücke in Flughäfen oder Bahnhöfen, verdächtiges Verhalten von Personen) den örtlichen Polizei- oder Sicherheitsbehörden melden. Deutschen Staats­ange­höri­gen wird empfohlen sich unabhängig vom Land und der Dauer des Auslands­aufenthalts in die Krisen­vor­sorgeliste „Elefand“ des Auswärtigen Amts einzutragen:Krisenvorsorgeliste. Krankenhäusern in Rechnung gestellten Kosten noch vor der Entlassung zu begleichen oder gar vorzustrecken sind. Die Liste der Risikoländer wird vom Bundesamt für Gesundheit regelmäßig aktualisiert. Frühestens am 5. Oktober gelten weltweit individuelle Reisehinweise. Informationen zu Infektions- und Tropenkrankheiten: Merkblätter zu häufigen Infektions- und Tropenkrankheiten zum Download. Corona-Infos Italien. Schweiz: Die Kantone Aargau, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Jura und Solothurn: Oberrheinkonferenz: Frankreich: Die Europäische Gebietskörperschaft Elsass (umfasst die Départements Bas-Rhin und Haut-Rhin) Verordnungen im PDF-Format und weitere Informationen. Behandlungs- bzw. Wenn Sie sich touristisch in der Schweiz aufhalten und eine vorzeitige Rückreise antreten möchten, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Reiseveranstalter bzw. Seit Beginn der Corona-Pandemie in den ersten Monaten des Jahres 2020 hat der Bundesrat eine Reihe von Beschlüssen gefasst und Massnahmen angeordnet – unter anderem auch zur Regelung der Einreise in die Schweiz. Verlassen Sie ausgewiesene Wege und Loipen nicht und beachten Sie Verbote, Hinweisschilder und Warnungen sowie die Anweisungen lokaler Behörden. Die Einreise von deutschen Staatsbürgern nach Italien ist grundsätzlich möglich – wie für die Bürger aus den meisten EU-Mitgliedstaaten. Befolgen Sie stets die Hinweise lokaler Behörden. Oktober, 10.46 Uhr: Italien hat im Kampf gegen die zweite Corona … Alle öffentlich zugänglichen Orte müssen über ein Schutzkonzept verfügen. Meldung vom 17. Genauere Informationen über die Terrorgefahr finden sich in den länderspezifischen Reise- und Sicherheitshinweisen. Trotzdem sollten Reisende die aktuellen Corona-Regelungen kennen. Der Eisenbahnverkehr zwischen Deutschland und der Schweiz unterliegt keinen pandemiebedingten Einschränkungen. Das Klima ist alpin-gemäßigt. Besonders betroffen sind die Kantone Tessin, Waadt und Genf. zum Rücktransport in das Heimatland. Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Die Wetterlage kann sich sehr schnell ändern und zu Gefahren führen.Bei Tauwetter kommt es häufiger zu örtlichen Überflutungen und Erdrutschen. Es ist in vielen Ländern üblich, dass die von Ärzten bzw. Haltestellen, Bahnhöfen und Bahnsteigen sowie an den Flughäfen, in Geschäften und Einkaufszentren. Hierüber können Sie sich genau informieren, welche Souvenirs aus welchen Ländern nach Deutschland eingeführt werden dürfen. Welchen Inhalt sie haben und wie sie aktualisiert werden Tipps vor der Reise. Deutsche Staatsangehörige können grundsätzlich uneingeschränkt in die Schweiz einreisen, fallen bei Einreise aus Risikoländern jedoch unter die Quarantänepflicht. In einigen Krankenhäusern müssen nicht dringliche Operationen verschoben werden. Die medizinischen Hinweise sind trotz größtmöglicher Bemühungen immer nur ein Beratungsangebot. Touristisches Reisen ist in Österreich angesichts dieser Maßnahmen derzeit de facto nicht möglich.Sinkt die 7-Tage-Inzidenz auf unter 50, sollen touristische Reisen Anfang März (Voraussetzung: negativer Covid-Test) wieder möglich sein. Schliessen. Italien verlangt negativen Corona-Test bei der Einreise . Auch Fernbusse von Flixbus dürfen seit … Für Einreisen und Transit von Großbritannien und Nordirland sowie für Reisende, die sich in den letzten 14 Tagen in … Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.Es kann vorkommen, dass die Rechtslage in Bezug auf die Nutzung abgelaufener Reisedokumente nicht überall bekannt ist. Ab dem 18. Die Gefahr, Opfer eines Anschlages zu werden, ist im Vergleich zu anderen Risiken, die Reisen ins Ausland mit sich bringen, wie Unfällen, Erkrankungen oder gewöhnlicher Kriminalität, nach wie vor vergleichsweise gering. Seit September 2014 drohen insbesondere die Terrororganisationen „Al Qaida“ und „Islamischer Staat“ (IS) mit Anschlägen gegen verschiedene Länder und deren Staatsangehörige. Der Überblick. Allerdings gelten alle Kantone als Corona-Risikogebiete, die Infizierten-Zahlen sind hoch. Reisende müssen sich unverzüglich nach Einreise auf direktem Weg für 10 Tage in ihre Wohnung oder eine andere geeignete Unterkunft begeben und ihre Einreise innerhalb von zwei Tagen der zuständigen kantonalen Behörde melden. Verwenden Sie keine ehemals als verloren gemeldete und wieder aufgefundene Reisedokumente, auch wenn die Anzeige bei der zuständigen Behörde bereits widerrufen wurde. Die WHO hat im Januar 2019 das Verzögern oder Auslassen von Impfungen zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Bilaterale Beziehungen Schweiz–Italien Infos zu Einreisebestimmungen/Visa für Italien Länderunabhängige Reiseinformationen ... (COVID-19) einzudämmen, verfügen zahlreiche Staaten Einreise- und Ausreiserestriktionen sowie Reisebeschränkungen innerhalb des Landes. «Rote Länder», dazu zählt im Moment auch die Schweiz, müssen zudem ein negatives Corona-Testergebnis (durchgeführt weniger als 72 Stunden vor Einreise) bei Einreise vorlegen. Sie können weder alle medizinischen Aspekte abdecken, noch alle Zweifel beseitigen oder stets vollkommen aktuell sein. Es kam zu einer Reihe von Angriffen mit Schusswaffen, Sprengstoffanschlägen sowie Entführungen und Geiselnahmen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Erkrankung COVID-19, die durch das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelöst wird, zur Pandemie erklärt. Corona in Italien: Land als Risikogebiet erklärt - Auswärtiges Amt rät von Reisen ab. Januar 2021: Neue Regeln bei Einreise … Sportbetriebe, sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind geschlossen. Das Auswärtige Amt empfiehlt allen Reisenden nachdrücklich ein sicherheitsbewusstes und situationsgerechtes Verhalten. Bei stark überhöhter Geschwindigkeitsüberschreitung (Rasen) drohen Geldstrafen, Freiheitsstrafen oder Entzug des Fahrzeugs bzw. Aktuelle Sicherheitslage im Land Reisehinweise kurz erklärt. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Es dürfen dann auch nur noch Geschäfte, die Güter des täglichen Bedarfs anbieten, öffnen. Restaurants, Bars, Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe müssen bis mindestens 19… Einschränkungen für Schweizer Bürger Es sind weiterhin Massnahmen in Kraft, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus (COVID-19) einzudämmen. Auf allen Nationalstraßen (Autobahnen und Autostraßen) ist in der Schweiz eine Autobahnvignette erforderlich. Landeswährung ist der Schweizer Franken (CHF). Aus Ländern der Europäischen Union (auch aus Deutschland) sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz ist die Einreise nach Italien grundsätzlich gestattet, siehe Beschränkungen im Land. Bei Wohnsitz in der Schweiz ist innerhalb einer Frist von drei Monaten der Abschluss einer schweizerischen Krankenversicherung erforderlich. Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen auch für Einreisen aus anderen Ländern. Die Einfuhr alkoholischer Getränke ist (für Personen ab 17 Jahren) auf 1 Liter (über 18%) bzw. Sie ersetzt nicht die Reiseversicherung, z.B. Es besteht eine generelle Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen. Bitte tippen Sie Ihr Suchwort komplett ein. Die Pflicht, einen Nasen-Mundschutz zu tragen, gilt auch in öffentlichen Verkehrsmitteln inkl. Reisen in die Schweiz sind derzeit prinzipiell möglich. Insbesondere zur Reisezeit kann es aber an viel besuchten Orten und in öffentlichen Verkehrsmitteln zu Taschendiebstählen kommen. Ausgestellt wird die Karte von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung.